KURSANGEBOT > ARBEITSSICHERHEIT > SVP

SVP - 24 Stunden - Sicherheitsvertrauensperson für das Bauwesen

Trainingseinheiten:
24

- Ausbildung gemäß der SVP-VO, BGBl. Nr. 172/1996
Schwerpunkt Bau:
- BauKG
- Chemie auf dem Bau
- Lehrlinge
- Absturzgefahren
- Gerüste
- Erdarbeiten
- Montagearbeiten und Netze
- Dacharbeiten
- Massivbau
- Kräne und Hebezeuge
- PSA und PSA gegen Absturz
- Baustelleneinrichtung
- Elektroschutz auf dem Bau
- Abbrucharbeiten
- Leitern
- Angepasster Gehörschutz

Ziel:
Sie erkennen Risiken und Belastungen am Arbeitsplatz und sind in der Lage, Möglichkeiten zu deren Behebung zu entwickeln. Sie erhalten eine rechtskonforme Ausbildung im Sinne der Verordnung über die Sicherheitsvertrauenspersonen (SVP-VO) und können danach die Funktion der Sicherheitsvertrauensperson ausüben.

Zielgruppe:
- BaupraktikerInnen
- Fachkräfte
- VorarbeiterInnen
- PolierInnen
- Sicherheitsvertrauenspersonen
- Angehende Sicherheitsvertrauenspersonen
- Interessierte Personen

Nutzen:
Abschluss: Teilnahmebestätigung


Bemerkung:
Anmeldeformular
Kursname:

SVP - 24 Stunden - Sicherheitsvertrauensperson für das Bauwesen

OrtTerminVA-NummerPreis 
BAUAkademie Wien
Mo-Mi 8.00-16.00
von 30.11.2020
bis 02.12.2020
10541010 525,00 EUR
BAUAkademie Wien
Mo-Mi 8.00-16.00
von 01.02.2021
bis 03.02.2021
10541020 525,00 EUR
fixer Platz Kurs mit Voraussetzungen
Wartelistenplatz nicht buchbar
Sie können maximal 5 Empfänger angeben.
Diese müssen durch Semicolons getrennt werden.
An:
Von: