Kurssuche
Datum von
 
Datum bis
 

Die BAUAkademien


Mit acht Standorten in Österreich bilden die BAUAkademien als zwischenbetriebliche Ausbildungsstätte der Bauwirtschaft das dritte Standbein in der trialen Bau-Lehrlingsausbildung. Dieser Ansatz, der über das klassische Modell von Berufsschule und Ausbildung im Betrieb hinausgeht, macht die österreichische Facharbeiterausbildung zu einem internationalen Vorbild. Er und stärkt damit das Ansehen der österreichischen Bauwirtschaft in Europa und der Welt.

Die Hauptaufgaben der BAUAkademien konzentrieren sich auf 2 Schwerpunkte:

Die zwischenbetriebliche BAU-Lehrlingsausbildung

Ergänzend zu Berufsschule und Lehrbetrieb garantiert die zwischenbetriebliche BAU-Lehrlingsausbildung als 3. Pfeiler im trialen Lehrlingsausbildungssystem der Bauwirtschaft allen Bau-Lehrlingen in Österreich auch mit unterschiedlichen Einstiegsqualifikationen einen optimalen Ausbildungserfolg. Das Erfolgsgeheimnis ist modernste Ausstattung und eine praxisnahe Wissensvermittlung. Jährlich werden in den BAUAkademien rund 3.800 BAU-Lehrlinge 2-3 Wochen pro Lehrjahr qualifiziert und bilden das Fundament best ausgebildeter Facharbeiter.

Erwachsenenbildung

Die BAU-Karriere-Lehrgänge vom Facharbeiter bis zum Baumeister unterstützen die Baubetriebe in der Personalentwicklung. Die Vortragenden werden vor allem aufgrund deren fachlichem Wissen und pädagogischem Kompetenz Ihr Wissen umsetzungs- praxisorientiert zu vermitteln. Dies ist der Erfolgsfaktor der zufriedenen BAUAkademie-Kunden.

Die umfangreichen Kursangebote richten sich an alle BAU-Beteiligten Mitarbeiter, aber auch an Profis mit Interesse an einer international konkurrenzfähigen Weiterqualifikation: Vor-/Facharbeiter, Poliere/Werkmeister, Baukaufleute, Bauleiter/Techniker und Baumeister.

Zusätzlich zu den BAU-Karrierelehrgängen umfasst das Kursangebot unter anderem die Bereiche Arbeitssicherheit, Bautechnik, BWL / Recht / Management, Energie, Stapler / Kran / Sprengen, und zahlreiche weitere Themen aus der Praxis von Bauunternehmen.

Die BAUAkademie ist Marktführer in der BAUAusbildung

Als Marktführer mit mehr als 188.000 Teilnehmertagen pro Jahr bildet die BAUAkademie Spezialisten für jede Sparte der Baubranche aus und unterstützt die Bewusstseinsbildung zum "Lebenslangen Lernen". Das sichert nachhaltig die Qualität des Wirtschaftsstandorts Österreich.


BAUAkademie Österreich
Schaumburgergasse 20
1040 Wien
Tel: 01 / 718 3737-0
www.bauakademie.at